SCHLIESSEN

Suche

Der Mittagstisch im Christophorushaus

Der Mittagstisch öffnet wieder seine Türen!

Seit dem 1. September 2021 ist wieder an jedem Mittwoch im Christophorushaus (Brookweg 1) der Mittagstisch von 12.00 Uhr bis 13.30 Uhr geöffnet.

Jeder ist herzlich willkommen, um dort zusammen mit Anderen ein liebevoll zubereitetes Mittagessen zu genießen. Dazu gehört oft eine kleine Vorspeise oder ein Nachtisch. Die Gäste zahlen für das Essen einen Beitrag im eigenen Ermessen, mindestens 2 €. Damit wir die Kosten decken können, bitten wir aber darum, nach Möglichkeit einen höheren Betrag zwischen 3 € und 5 € zu zahlen.

Wichtig: Aufgrund der weiterhin bestehenden Ansteckungsgefahr durch COVID-19 wird das Essen für die nächste Zeit in kleineren Gruppen nacheinander eingenommen. Bis zu acht Personen gleichzeitig können an den Tischen mit ausreichend großen Abständen und bei guter Belüftung sitzen. Bitte planen Sie daher gegebenenfalls etwas Wartezeit ein. Es steht ein großer Warteraum zur Verfügung. Bitte tragen Sie beim Betreten und Verlassen der Räume unbedingt eine Mund-Nasen-Maske und bringen Sie einen Nachweis nach der GGG-Regel mit: vollständige Impfung, Genesung oder negativer Coronatest!

Jede Woche engagiert sich abwechselnd ein Team von Ehrenamtlichen, um dieses Angebot - vor allem für Menschen mit geringem Einkommen und Alleinlebende – jeweils mittwochs möglich zu machen. Hierbei ist weitere Hilfe sehr willkommen.

Können Sie kochen und sind bereit, dies auch für große Gruppen (40-60 Personen) auszuprobieren? Haben Sie Zeit und Lust, in einem netten, fröhlichen und engagierten Team bei der Essenszubereitung oder bei der Bedienung der Gäste mitzuarbeiten? In den Sommerferien und in der Weihnachtszeit macht der Mittagstisch Pause, und auch sonst werden die Einsätze so eingeteilt, wie die Ehrenamtlichen Zeit haben. Melden Sie sich gerne bei uns. Wir freuen uns sehr über weitere Ehrenamtliche. (Renate Amthor 04191-6292, Lieselotte Pospiech 04191-2745038, Pastor Dr. Tilman Fuß).