SCHLIESSEN

Suche

Michaeliskirche

 

Trotz Sperrschildes ist die Zufahrt zur Christuskirche Alveslohe frei!

 

 

Stellenausschreibung

Die Ev.-Luth. Kirchengemeinde Kaltenkirchen sucht zum 01.11.2019 oder später für ihre Krippe in ihrer Ev.-Luth. Fröbelkindertagesstätte

einen/eine Erzieher/in mit 35,0 Wochenstunden.
Die Stelle ist unbefristet. 

Nähere Informationen erhalten Sie hier.

Cellokonzert

Celloabend mit Jonas Palm Am Sonntag, dem 27.10., um 18.00 Uhr in der Michaeliskirche.

Es sind diese tiefen, warmen Klänge, die faszinieren: Jonas Palms Spiel auf seinem Cello ist wirklich atemberaubend. Mit einem französisch-romantischen Programm ist er nun mit seinem Kammermusikpartner Mathis Bereuter (Klavier) in der Michaeliskirche zu Gast. Die beiden jungen Talente spielen Werke von Debussy, Saint-Saens, Boulanger und Franck. Dabei verschmilzt das Cello hervorragend mit dem Klavier, trägt aber auch zauberhafte Kantilenen vor. 

Jonas Palm studierte an den Musikhochschulen in Stuttgart und Salzburg, ehe er nun in Berlin bei Nicolas Altstaedt studiert. Einladungen zu diversen Festivals, darunter das SHMF, sowie Wettbewerbe runden seine musikalische Bandbreite ab. Impulse erhielt er von namhaften Cellisten wie Yo-Yo Ma und Wolfgang Emanuel Schmidt. Er spielt ein Instrument von Metteo Goffriller, welches ihm als Leihgabe aus der Landessammlung Baden-Würtemberg zur Verfügung gestellt wird.

Das Konzert findet am Sonntag, dem 27. Oktober, um 18 Uhr in der Michaeliskirche Kaltenkirchen in der Kirchenstraße statt. Der Eintritt kostet 10 €, Tickets sind im Webshop auf www.kirche-kaltenkirchen.de und bei der Buchhandlung Fiehland sowie an der Abendkasse zu erhalten.

Musik in der Michaeliskirche 2. Halbjahr 2019

27.10. Sonntag | 18.00 Uhr | Cello-Konzert
Französische Musik steht im Zentrum dieses Konzertes des jungen Cellisten Jonas Palm. Zusammen mit seinem Klavierpartner spielt er Sonaten von Debussy, Saint-Saens und Franck. Er ist Stipendiat der "Deutschen Stiftung Musikleben" | Eintritt 10 EUR, VVK und AK

31.10. Musik im Gottesdienst
Im Reformationsgottesdienst um 11.00 Uhr erklingt die Flötensonate e-Moll BWV 1034 von J.S. Bach. Mit Susanne Geiger (Traversflöte) und Daniel Zimmermann (Cembalo)

10.11. Musik im Gottesdienst
Der Kinderchor singt im Familiengottesdienst zum Martinsfest.

01.12. Sonntag | 18.00 Uhr | Orgelkonzert
Den Anfang der Adventskonzerte macht in diesem Jahr ein alter Bekannter: Thorsten Ahlrichs besucht die Marcussen-Orgel und gibt ein adventliches Orgelkonzert.
Eintritt frei - Spenden erbeten.

08.12. Sonntag | 18.00 Uhr | Orchester + Orgel
Das Winterbeker Kammerorchester spielt Werke von Händel, Elgar und Poulenc. Das Orgelkonzert d-Moll HWV 309 von G.F. Händel gehört zu den bekanntesten Orgelkonzerten der Barockzeit und bildet mit dem raffinierten Konzert für Orgel, Streicher und Pauken von Francis Poulenc von 1939 einen spannenden Bogen. Neben musikalischen Zitaten von Bach und der Barockzeit ist dieses Konzert aber auch "filmreif": Manche Passagen erinnern an frühe Filmmusiken.
Winterbeker Kammerorchester, Robin Hlinka (Leitung), Daniel Zimmermann (Orgel) | Eintritt frei - Spenden erbeten.

15.12. Musik im Gottesdienst
Das Männerquartett der Michaeliskirche singt adventliche Spirituals und Hymnen.

15.12. Sonntag | 18.00 Uhr | Adventssingen
Im Advent dürfen die bekannten Lieder nicht fehlen! Außerordentliche Liederwünsche bitte vorher anmelden, damit Texte für alle bereitgehalten werden. | Eintritt frei - Spenden erbeten.

22.12. Sonntag | 18.00 Uhr | Adventskonzert
Der Chor 82' singt sein alljährliches Weihnachtskonzert unter dem Titel "Weihnachten zu Hause und in aller Welt"

24.12. Heiligabend | 15.30 Uhr | Vesper
Der Kinderchor führt sein Krippenspiel im Weihnachtsgottesdienst auf.

24.12. Heiligabend | 23.00 Uhr | Christmette
Stimmungsvoller Mitternachtsgottesdienst mit der Michaeliskantorei.

25.12. Musik im Gottesdienst
Weihnachts-Wunschliedersingen im Gottesdienst.                           

 

Änderungen vorbehalten!