SCHLIESSEN

Suche

Michaeliskirche

Kirchenwahl 2022

Unsere Gemeinde hat gewählt!

Am 1. Adventssonntag, dem 27. November, hat die Wahl des neuen Kirchengemeinderates für die nächsten sechs Jahre stattgefunden!

Wir danken allen Kandidatinnen und Kandidaten sehr herzlich, die sich zur Wahl gestellt haben! Dem neuen Kirchengemeinderat, der sich im Januar konstituieren und seine Tätigkeit aufnehmen wird, gehören (in alphabetischer Reihenfolge) an:

 

Uwe Amthor

Marcel Brose

Alexander Ghattas

Philipp Hellwig-Behrens

Jens Knäbe

Melissa Peters

Anke Schubert

Corinette Schulz-Doubek

Hannes Wendt

Mareike Wendt

 

Wir gratulieren den gewählten Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorstehern ganz herzlich und freuen uns auf eine tatkräftige und fröhliche, gesegnete Zusammenarbeit!

Es gab eine Wahlbeteiligung von 5,44 %.

Die amtliche Bekanntmachung des Wahlergebnisses wird über Aushänge in den Schaukästen zu sehen sein.

 

 

Weihnachtsoratorium 2022

"Jauchzet, frohlocket!" Mit diesem Beginn bei Bachs Weihnachtsoratorium wird es Weihnachten - für Zuhörer genauso wie für die Ausführenden.
In diesem Jahr erklingt Bachs Oratorium am 2. Advent, den 4. Dezember, um 18 Uhr in der Michaeliskirche Kaltenkirchen in der Auswahl der Kantaten 1+5+6. Nach der Geburt Christi im ersten Teil lenken die Teile 5 und 6 den Blick auf die Weisen aus dem Morgenland. Sterndeuter aus dem Osten machen sich auf, folgen einem hellen Morgenstern und finden schließlich das Kind im Stall von Bethlehem. Die Hinwendung zum Licht und die "Erleuchtung der eigenen Sinne" werden dabei mehr und mehr zum eigentlichen Thema der Geschichte. Lauter und leiser Jubel prägen dabei alle Teile des Konzertes!

Mit Antonia Strieder (Sopran), Tiina Zahn (Alt), Joachim Duske (Tenor), Leon-Maurice Teichert (Bass), Michaeliskantorei Kaltenkirchen, dem Ensemble Schirokko Hamburg und Daniel Zimmermann.

Tickets gibt es bei der Buchhandlung Fiehland in der Holstenstraße oder hier im Webshop.

 

 

 

Adventskonzerte in der Michaeliskirche 2022

Wieder starten die Adventskonzerte traditionell an den Adventssonntagen um 18 Uhr in der Michaeliskirche. Auch die Krippe ist wieder aufgebaut: Jeden Sonntag ist sie leicht verändert: Maria und Josef sind auf dem Weg hin zur Krippe.

Das abwechslungsreiche Konzertprogramm möchte Sie einstimmen - Herzlich willkommen!

 

27.11. Trompete und Orgel

Bekanntes und Neues mit Valentin Annerbo (Trompete) und Daniel Zimmermann (Orgel) - Eintritt frei.

 

4.12. J.S. Bach Weihnachtsoratorium Teile 1+5+6

Solisten, Michaeliskantorei und Ensemble Schirokko unter der Leitung von Daniel Zimmermann - Tickets bei Fiehland und im Webshop.

 

11.12. Klaviermusik

Pop-Balladen und Lieder zum Mitsingen mit Jan-Ole Bartnick (Klavier) - Eintritt frei.

 

18.12. Friedvolle Weihnachten

Traditionelles Weihnachtskonzert mit dem Chor 82 unter der Leitung von Michael Preiss - Eintritt frei.

 

Mitsingen und Mitspielen im Advent!

In diesem Advent laden wir Sie wieder zum Singen an der Krippe ein:

Jeden Mittwoch im Advent, also am 30.11. + 7.12. + 14.12. + 21.12. findet um 18 Uhr ein offenes Singen an der Krippe in der Michaeliskirche statt. Ca. eine halbe Stunde lang singen wir Advents- und Weihnachtslieder zur Begleitung vom Flügel mit Blick auf die schöne Holzkrippe. Kommen Sie gern dazu und sagen Sie es weiter!

 

Außerdem bietet Daniel Zimmermann wieder ein offenes Musizieren an:

Sie spielen ein Instrument, aber haben es schon lange nicht mehr angefasst? Sie würden gern mal wieder spielen, haben aber keine Zeit oder trauen sich kein Orchester zu? Dann ist unser Musizier-Kreis ideal für Sie! Wir treffen uns nur am 1.12. + 8.12., jeweils um 18 Uhr im Michaelishaus und spielen Advents- und Weihnachtslieder. Es sind leichte, aber schöne Arrangements, die wir mit Spaß zu Gehör bringen!

Alle klassischen Instrumente sind willkommen: Flöten, Geigen, Cello, Fagott, alle Blech- und Holzblasinstrumente und alles, wonach uns ist. Am 3. Advent um 11 Uhr wollen wir das, was gut geht, im Gottesdienst auf der Orgelempore spielen.

Schicken Sie als kleine Voranmeldung gern eine eMail an Daniel Zimmermann. Bei Bedarf sendet er Ihnen auch die Noten schonmal zu. 

 

 

 

Adventsmarkt 2022

Am Samstag vor dem 4. Advent (17. Dezember) von 15-19 Uhr wird der Förderverein für Kirchenmusik in der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Kaltenkirchen e.V. wieder einen Adventsmarkt veranstalten. Der Erfolg des letztjährigen Markts – trotz Pandemie – ermutigt uns diese schöne Tradition fortzusetzen. Wie in den Vorjahren findet der Adventsmarkt in und vor der Kirche statt. Zuzüglich zu den Ausstellern und einem stündlichen Musik-programm in der Kirche wird es die gewohnten Leckereien und andere Attraktionen auf dem Vorplatz geben. Nicht nur die adventliche Atmosphäre und gute Geselligkeit zeichnen diesen Adventsmarkt aus; er ist auch für „last-minute“ Weihnachtsgeschenke sehr geeignet. 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Samstag, 17.12.2022, 15-19 Uhr IN und VOR der Michaeliskirche

 

 

Der Mittagstisch im Christophorushaus

Mittagstisch pausiert während Umbau

Der Mittagstisch im Christophorushaus wird ab Mitte Juni 2022 eine Pause einlegen, da das Haus dann für den Verkauf und Umbau leergeräumt wird.

Wir hoffen, dass der Umbau durch den neuen Eigentümer des Hauses, den Landesverein für Innere Mission, zügig vorangeht und dass wir schon bald wieder mit dem regelmäßigen Mittagstisch wieder beginnen können!

Für Fragen ist Pastor Dr. Tilman Fuß erreichbar unter Tel.: (04191) 90 90 448.

 

 

Öffnungszeiten Kirchenbüro

Kirchenbüro wieder mit regulären Öffnungszeiten

Das Kirchenbüro ist zu den regulären Zeiten (s.u.) geöffnet. Weiterhin ist das Tragen einer medizinischen oder FFP2-Maske für den Besuch im Kirchenbüro erforderlich. Der Zutritt ist nur nach der 3G-Regel gestattet.

Mo / Di / Mi / Do: 9-12 Uhr

Di: 15 - 17 Uhr

Fr: 10 - 12 Uhr

Das Friedhofsbüro ist mittwochs geschlossen.

 

 

Seelsorge

Telefonische Seelsorge und Beratung


Auch in diesen Krisenzeiten sind wir für Sie telefonisch erreichbar:

Pastor Dr. Tilman Fuß    (Tel.: 04191-9090448)

Pastorin Simone Pottmann (Tel.: 04193-807581)

Pastorin Ulrike Witte (Tel.: 0151-25991019)

All unsere Angebote sind kostenlos und selbstverständlich vertraulich.